Partnersuche

  Tipps zur Partnersuche für Frauen und Männer!
 
Entscheiden Sie sich, ob Sie überhaupt eine Beziehung haben möchten.
Vieles spielt sich bei der Partnersuche im Bewusstsein aber auch im Unterbewusstsein ab. Häufig ist es so, dass man sich eventuell selber stoppt, eine Beziehung einzugehen, weil man sich noch nicht wirklich entschieden hat, dass man wirklich eine Partnerschaft haben möchte.



So kann es dazu kommen, dass das Bewusstsein oder/und Unterbewusstsein gegen einen arbeitet.

Machen Sie sich am besten eine Liste, um im Vorfeld zu klären, ob Sie wirklich einen Partnerschaft derzeit haben möchten. Schreiben Sie auf, was das Pro und das Contra einer Partnerschaft für Sie bedeutet

Beispiel:
 
Pro: 
 
Contra:
 
  • Ich mag es geküsst zu werden.
  • Ich möchte gerne Dinge zusammen erleben.
  • Ich liebe es gestreichelt zu werden.
  • Ich möchte mal Kinder haben.
  • Ich möchte für jemanden da sein.
 
...u.s.w.
  •  Ich möchte Privatsphäre
  • Ich möchte nicht verletzt werden.
  • Viele Intimitäten wären mir peinlich.
  • Ich bin immer so eifersüchtig.
  • Ich möchte nicht ausgenutzt werden.
 
...u.s.w.
 
Nachdem Sie diese Liste fertig haben, sollten Sie eine Entscheidung treffen.

a) Ja, ich möchte einen Partner/Partnerin und kein Single mehr sein
 
oder
 
b) Nein, ich möchte derzeit keinen Partner/Partnerin und momentan Single bleiben.

Falls die Antwort a) ist, können Sie mit Schritt 2 weiter machen.
Machen Sie sich klar, welche Eigenschaften Ihr Partner / Partnerin haben sollte.
Gehen Sie so detailliert wie möglich vor.

Viele Profisportler stellen sich schon im Vorfeld vor, wie Sie gewinnen werden. Dies hier funktioniert ähnlich.

Wenn man sich Ziele steckt, erreicht man diese besser. Eine persönliche Liste kann dabei helfen.

Beispielliste von einer Frau, die einen Mann sucht:
  1. Er soll sich bei mir wohl fühlen
  2. Er ist ein grosser Mann
  3. Er soll mich wirklich lieben
  4. Der Mann kann gut zuhören
  5. Er ist finanziell abgesichert
  6. Er bringt mich zum lachen
  7. Er sieht gut und gepflegt aus
  8. Er hat dunkle Haare
  9. Er hat ein markantes männliches Gesicht
  10. Ich kann mich zu 100% auf Ihn verlassen.
  11. Er ist Sportler
  12. Er möchte Kinder mit mir haben

.....u.s.w.  

Beispielliste von einem Mann, der eine Frau sucht:
  1. Sie hat langes blondes Haar und hellblaue Augen
  2. Die Frau kann über meine Witze lachen
  3. Ich kann mich super mit ihr verstehen
  4. Sie teilt einige Vorlieben mit mir
  5. Sie kann gut kochen
  6. Sie ist sehr gepflegt
  7. Sie hat einen tollen Hintern
  8. Sie ist treu
  9. Sie macht alles mit
  10. Sie ist super im Bett
  11. Sie hat ein tolles Lächeln
  12. Sie ist inteligent

.....u.s.w.  

Ihr persönliche Liste sieht wahrscheinlich etwas anders aus.

Lassen Sie sie sich mit Ihrer Liste ruhig Zeit. Je detaillierter desto besser.

Engagieren Sie sich in Gruppen.

Eventuell haben Sie bestimmte Interessen, die man auch in Gruppen ausleben kann. Das könnten z. B. ein Tierschutzverein, eine Tanzgruppe, ein Kochkurs, ein Sportclub, eine politische Vereinigung oder ähnliches sein.

Solche Gruppen haben den Vorteil, dass man Beziehungen knüpft. Man lernt Freunde kennen. Und wo man andere Menschen kennenlernt, ergeben sich neue Möglichkeiten. Beispielsweise lernt man in so einer Gruppe direkt jemanden kennen oder wird bei einem späteren Treffen, jemanden anderem vorgestellt. Halten Sie sich die Möglichkeiten jemanden direkt und indirekt zu treffen weit offen.


Seien Sie direkt. Machen Sie auf sich aufmerksam.

Je direkter Sie Menschen ansprechen, desto besser. Natürlich sollte man immer eine höffliche Distanz wahren, aber ein nettes Wort hier und ein nettes Wort dort hilft, in Kontakt zu treten und ins Gespräch zu finden. Kommen Sie ins Gespräch, mit einem Kleinen: "Hallo, wie gehts?" Sie können das auch schon mal üben, z. B. an der Kasse im Supermarkt, beim Bäcker, mit Arbeitskollegen etc. Machen Sie es so lange, bis Sie die Person ansprechen können, die Sie wirklich begehren.

Wichtig ist es nicht zu verbissen zu machen. Immer ein bisschen. Und immer so, dass Sie Ihr Gesicht wahren. Seien Sie sehr freundlich und zugänglich. Halten Sie sich in der Nähe des Begehrten auf. Suchen Sie die Chance ins Gespräch zu kommen. Hinterlassen Sie einen guten Eindruck. Flirten Sie. Treten Sie gelassen und selbstbewusst auf.
Seien Sie auch online aktiv.

Besuchen Sie Flirtchats, Chats, Foren, Online-Singletreffs, Singlebörsen, Partnervermittlungen, Datingbörsen. Eine kleine Auswahl habe ich hier vorbereitet. 
Gehen Sie zu Singleveranstaltungen

Es gibt in jeder größeren Stadt Speeddatings, Singletreffen, Singleparties oder Reiseveranstalter für Singles die Wochenenden oder längere Erlebnisreisen für Singles organisieren.  
   
   
verliebtsein

FAQ Partnerschaft und Partnersuche

Häufig gestellte Fragen



Gibt es irgendwo eine 100% kostenfreie bzw. kostenlose Partnersuche / Singlebörse / Partnerbörse, die wirklich gratis ist?

Antwort: Ja, es gibt kostenlose Singlebörsen, aber in diesen völlig kostenfreien Partnerbörsen tummeln sich viele Partnersuche-Betrüger, weil diese durch keine Bezahlung, auch keine bestätigte Identität preisgeben brauchen.

Höchste Vorsicht ist geboten! Am besten man wendet sich nur an Bezahlpartnerbörsen und dort auch nur an Mitglieder, die gezahlt haben, also welche ohne Testmitgliedschaft. Diese Premiummitglieder sind meistens durch spezielle Kennzeichnung hervorgehoben. Es ist zwar kein kompletter Schutz, aber es schränkt das Risiko, betrogen zu werden, beträchtlich ein. Schauen Sie sich mal unseren Singlebörsen-Vergleich an.

Ohnehin sollte jemand, der seine Partnersuche ernst nimmt, lieber zu den großen Singlebörsen gehen, da man dort, in einer professionellen Umgebung, schneller fündig unter anderem weil man eine viel größere Auswahl hat und dort Betrüger auch schneller auffliegen.

Wer es trotzdem riskieren möchte, für den haben wir hier eine kurze Liste zusammengestellt mit 100% kostenlose Singlebörsen, wo Sie absolut nichts bezahlen müsssen (Stand Februar 2015):

Bitte auch hier den Artikel Top 10 Partnersuche kostenlos ansehen.
 

Nach oben | Kommentieren oder Frage stellen ↓ 

 

Hat die Partnersuche ab einem älteren Alter 45+ noch Sinn?
 
Antwort: Bei Frauen schwieriger als bei Männern, aber es gibt genügend Beispiele, wo man auch als ältere Frau einen Mann kennenlernt und glücklich zusammen ist. Gerade wenn man sich ins Zeug legt, sich wirklich bemüht, den Kontakt nicht scheut und positiv denken, kann man durchaus einen Partner für sich finden.

Bei Männern ist die Partnersuche auch selbst ab 50 Jahren gar kein Problem. Gerade wenn man mit beiden Beinen fest im Leben steht, kann das sehr attraktiv auf Frauen wirken.
 

 

Nach oben | Kommentieren oder Frage stellen ↓ 

 

 

Was ist eine Partnersuche mit App-Radar / Flirt-Radar? Welche Anbieter gibt es?
 
Antwort: Per Smartphone-App lassen sich Singles, die einen Partner oder Flirt suchen und sich in der Nähe aufhalten, anzeigen. Man gibt seine Vorlieben, Interessen und ein paar Profil-Daten an und schon kann man über GPS gefunden werden, oder findet jemand anderen.

Bekannte Anbieter sind
:

Lovoo

Cupidradar 
 

Nach oben | Kommentieren oder Frage stellen ↓ 

 

Jemand meldet sich nicht nach einem Date, was soll ich tun?
 
Antwort:  Einfach anrufen und nachfragen, ob er bzw. sie Lust hat sich zu treffen. Kommt die Antwort nur zögerlich und mit wenig Enthusiasmus, ist derjenige wahrscheinlich nicht interessiert.
 

 

Nach oben | Kommentieren oder Frage stellen ↓ 

 

Was wollen Frauen/Männer eigentlich?
 
Antwort: 

Was Frauen wollen (suchen)
Frauen finden es toll, wenn Männer von anderen Frauen vorausgewählt wurden.

Es ist wie eine Bestätigung, dass dieser Mann eine gute Wahl ist.

Gerade, wenn Männer von anderen Frauen umgeben sind, ist das in den Augen der Frauen attraktiv.
Finanzielle Sicherheit. Frauen mögen Männer die finanzielle Sicherheit bieten.

Hierzu zählen:
- Geld
- guter Job
-  Einfluss

Hinweis: Für Frau ist evolutionstechnisch die Suche nach einem guten Versorger wichtig, der eventuell auch späteren Nachwuchs durchbringen kann.
Sympathisches und vernünftiges Auftreten: Freundlichkeit, Verständnis, Manieren, Intelligenz und Humor.
Selbstbewusstsein und Stärke. Lächeln, Körperhaltung, Zuhören, deutliches Sprechen  und Augenkontakt können hier helfen.
Gepflegtes und männliches Erscheinungsbild: Körpergröße, ausgeprägte Schultern, muskulöser Hintern, Gesicht, Haare, Hände, Kleidung, Geruch, Zähne)
Status in der Gruppe: Wenn der Mann gutes Ansehen in der Gruppe hat, desto attraktiver ist dies für die Frau. Nicht umsonst spielen die Mädchen auf Konzerten, wo ein Sänger oder Gruppe von Sängern im Mittelpunkt stehen, wie verrückt.
 

 
Was Männer wollen (suchen)
 Weibliches Aussehen:

- Figur
- Gesicht
- Haare
- Kleidung
- Busen
- Po
Affinität. Männer fühlen sich durch Zuneigung geschmeichelt. Lächeln, Bereitschaft zur Kommunikation, Interesse zeigen etc. kann hier helfen. Auch über die Witze und Sprüche des Mannes zu lachen, kann hier sehr helfen.
Gesundheit (Gesichtsfarbe, Zähne, Haarglanz etc.)

Hinweis: Für den Mann ist evolutionstechnisch die Weitergabe von Genen wichtig. Er schaute deshalb sehr stark auf Fruchtbarkeit und Gesundheit. 
Freundlichkeit! Eine fürsorgliche, milde und zuvorkommende Einstellung.
Weibliches Benehmen: Stimme, Gang, Make up,  Körperhaltung, Schmuck, weibliche Kleidung, Auftreten / Benehmen etc.
 
Gute Laune. Männer finden es schön, wenn Frauen gute Laune und Optimismus mit sich bringt, den dies lässt auch Rückschlüsse auf die körperliche und mentale Gesundheit zu. Außerdem soll eine spätere Partnerin motivierend sein.


 

Nach oben | Kommentieren oder Frage stellen ↓ 

 

Was ist Speeddating und wo finde ich Anbieter?
 
Antwort:  Speeddating kommt aus den USA und bezeichnet einen Schnellflirt.
 
Der Ablauf ist Folgender: In einer Gruppe von Singles lernt jeder jeden kennen. Es gibt Runden von jeweils wenigen Minuten, wo man Zeit hat miteinander zu reden, um sich so auf die Schnelle kennenzulernen.
 
Die Fragen sind dabei häufig ähnlicher Natur: Wofür interessierst du dich, welche Hobbies hast du, möchtest du später mal Kinder haben, was hörst du für Musik etc; oder was auch immer man fragen möchte.

Wenn die Zeit um ist, erhält man ein lautes Signal und man lernt den nächsten Single kennen. Zwischen den Runden können die Singles meistens auf einen Fragebogen aufschreiben, wie sie die jeweilige Person fanden. Später wird dieser Fragebogen ausgewertet und die Personen benachrichtigt, bei wem gegenseitiges Interesse bestand, wer zueinander passt oder wer Interesse hat, die Person wieder zu sehen. Wenn man dem zuwilligt,  werden die Kontakt-Adressen ausgetauscht.

Anbieter sind:

www.dateyork.com ca. 18 Großstädte in Deutschland plus Wien
www.speeddating.de ca. 30 Städte in Deutschland
www.datingcafe.de Speeddating-Events in verschiedenen Städten
www.speeddaten.de ca. 30 Städte in Deutschland
www.singlespeeddating.at Österreich
www.cityspeeddating.at Österreich


 

Nach oben | Kommentieren oder Frage stellen ↓ 

 

Wie soll ich mit dem Mann / Frau / Mädchen / Jungen chatten bzw. reden?
 
Antwort:  Rede / Chatte immer so mit jemanden, als ob es ein guter Freund ist. Warm, herzlich und menschlich. Mache Komplimente und zeige gute Manieren. Vor allem sei ehrlich. Wenn dir etwas peinlich ist, kann du auch mit Halbantworten arbeiten, anstatt zu lügen. D.h. dass du einer direkten Antwort ausweichst und ablenkst. Beispiel: "Hast du schon mal deinen Partner betrogen?" Antwort: "Ich kann Fremdgeher auf den Tod nicht ausstehen. Wenn jemand fremdgeht ist er bei mir unten durch. Ich jedenfalls würde dich nie betrügen." So hat man nicht gelogen und trotzdem sein Gesicht bewahrt.

Weiterhin solltest du viel zuhören. Versuche auch nicht zu unterbrechen, sondern lasse das Mädchen/den Jungen ausreden.

Bestätige die Aussagen deines Gesprächspartners z. B. mit "Ja", "Ok", "Stimmt", "Gut", "Das sehe ich genauso" etc.. Verwende die Bestätigung, die gerade passend ist. Du solltest vor allem dann bestätigen, bevor man selbst etwas sagen möchte. Beispiel: Er: "Ich bin müde heute" Sie: "Ok. Fühle mich heute auch nicht besonders. Habe ich dir eigentlich schon der Reise erzählt, die ich für uns gebucht habe.

Ist die andere Person aber gerade in einem Redefluss, so ist es gut, wenn du ihr signalisierst, dass du interessiert bist und sie am reden hältst z. B. mit leichtem Kopfnicken oder ganz leichten Bestätigungen wie "aha" "mh" "und was war dann" "erzähl weiter" etc.

Und gebe auch einiges von dir preis, ohne den anderen damit zu überrumpeln. Erzähle ein bisschen von dir, deinen Gedanken, Vorstellungen, Zielen, Wünschen, Interessen etc.


Nach oben | Kommentieren oder Frage stellen ↓ 

 

Wo finde ich gute Chats?
 
Antwort:  Hier eine Übersicht
 

 

Nach oben | Kommentieren oder Frage stellen ↓ 

  

Verliebt in beste(n) Freund / Freundin. Was kann ich machen?
 
Antwort: Schaue, wie sie oder er auf deine Berührungen/Annäherungsversuche reagiert. Streichle durchs Haar, nimm mal die Hand oder umarme etwas länger. Falls die Reaktion positiv ausfällt, kannst du die Person auf ein tolles Essen, ins Kino, zu sich Nachhause, auf einen Spaziergang, zu einer Party oder eine Veranstaltung einladen.

Frage dann auch direkt, ob sie bzw. er Lust auf eine Beziehung hat. Oder ob sie bzw. er sich vorstellen kann, mit dir zusammen zu sein.
 
Auch wenn du schüchtern bist, ist dieser Schritt superwichtig. Nur wer sich traut, gewinnt. Und wenn es nicht klappt, kannst du zu dir sagen, dass du es zumindest versucht hast. Es nicht zu versuchen, kann dich später viel mehr ärgern, als es versucht zu haben. Letztendlich ist die potentielle Belohnung, es versucht zu haben, viel Größer als es nicht versucht zu haben.

 

Nach oben | Kommentieren oder Frage stellen ↓ 

  

Wie flirtet man im Supermarkt?
 
Antwort:  Frage die Person nach den Eigenschaften bestimmter Waren und Produkte. "Weist du wo ich Pasta Saucen finden kann?"  "Ich sehe du hast dieses Produkt gekauft, kennst du ein gutes Rezept für ein tolles Gericht" "Ich kaufe immer diesen Frischkäse, kennst du zufällig einen, der cremiger ist" "Ich kann mich nicht entscheiden, kannst du mir einen Käse empfehlen. Ich mag die etwas deftigeren".

Nachdem die ersten Worte gefallen sind, kann man gleich hinterherlegen:
"Ich bin übrigens der Peter und wie heißt du", "Mir ist dein Kleid aufgefallen und wenn ich eine Freundin hätte, würde ich ihr auch so Eines kaufen."

Falls es die/der Kassierer(in) ist, dann an unterschiedlichen Tagen immer wieder Fragen: "Wie geht's", "Na, alles klar", "Macht es Spaß, hier zu arbeiten". Small Talk.


 

Nach oben | Kommentieren oder Frage stellen ↓ 

  

Wie flirtet man in der Disco?
 
Antwort:  Schaue dir die Sektion mit den Anmach- und Flirtsprüchen an.  

 

Nach oben | Kommentieren oder Frage stellen ↓ 

 

Wie flirtet man im Café?

Antwort:  Schaue dir die Sektion mit den Anmach- und Flirtsprüchen an.   

Hinweis: Die Erfolgschancen jemanden in einem Café kennen zu lernen, sind gering.

Nach oben | Kommentieren oder Frage stellen ↓ 

 

Wo findet man eine seriöse Heiratsvermittlung?
 
Antwort: Im Prinzip ist keine Heiratsvermittlung wirklich seriös, den viele der Frauen in solchen Heiratsvermittlungen, sind auf finanzielle Vorteile aus. Nichts desto trotz ist es möglich, einen Partner auch durch eine Heiratsvermittlung zu finden.

Einige Beispiele von bekannteren Heiratsvermittlungen:
http://www.russische-frauen.de/
http://www.interfriendship.de/
http://www.uadreams.de/  

 

Nach oben | Kommentieren oder Frage stellen ↓ 

 

Soll man beim ersten Date küssen?
 
Antwort:  Hier ist es wichtig die Körpersprache des gegenüber gut zu verstehen. Wenn die Person bereits körperliche Nähe sucht, ist ein Kuss sicherlich angebracht. Im allgemeinen kann man aber auch auf einen Kuss beim ersten Date verzichten. Dem Partner zu sagen, dass es Spaß gemacht hat und dass man es wiederholen sollte, reicht in vielen Fällen aus.
 

 

Nach oben | Kommentieren oder Frage stellen ↓ 

 

Online-Partnersuche - Bringt das was?
 
Antwort: Ja, vor allem wenn man versucht eine guten Eindruck zu hinterlassen und sich mit Diskretion und Anstand benimmt.
 

 

Nach oben | Kommentieren oder Frage stellen ↓ 

 

Ich bin dick, habe ich trotzdem eine Chance einen Partner zu finden?
 
Antwort:  Selbstverständlich. Einfach weiter versuchen. Achte auf ein gepflegtes Äußeres.
 

 

Nach oben | Kommentieren oder Frage stellen ↓ 

 

Was sind gute Orte, um einen Partner zu finden?
 
Antwort: Im Park, auf Parties, in der Disco, im Buchladen, im Tanzstudio/Schule, bei Klassentreffen, beim Speeddating, im Freundeskreis, in Kontaktbörsen, beim Onlinechat, auf der Arbeit, in der Uni, per Brieffreundschaft, im Fitnessclub, Sportverein (auch durch andere Freunde dort), im Urlaub, durch die Familie oder Bekannten, im Einkaufszentrum, bei Ausstellungen oder per Single-Radar-App. 

 

Nach oben | Kommentieren oder Frage stellen ↓ 

 

Kann man den Kontaktanzeigen bei Partnerbörsen trauen?
 
Antwort: Nein. Es wird zu häufig betrogen. Also lieber Vorsichtsmaßnahmen treffen.
 

 

Nach oben | Kommentieren oder Frage stellen ↓ 

 

Wo kann man Brieffreunde finden?
 
Antwort:  Hier einige Anbieter:

www.brieffreunde.de
mylanguageexchange.com
http://www.brieffreunde.org/
 
 

Nach oben | Kommentieren oder Frage stellen ↓ 

 

Welche Singlebörse / Partnersuchdienst ist die(der) Beste, gibt es eine Empfehlung?
 
Antwort:  Ein guter Indikator für eine gute Singlebörse ist unter anderem die Mitgliederzahl. Eine Übersicht der besten Partnerbörsen findest du in unserem Singlebörsenvergleich
 
 

Nach oben | Kommentieren oder Frage stellen ↓ 

 

Sind kleine Männer wirklich unbeliebter bei Frauen?
 
Antwort: Im Allgemeinen: Ja. Jedoch kann man seine Attraktivität bei Frauen steigern. Hier eine Übersicht, was Frauen wollen.

 

Nach oben | Kommentieren oder Frage stellen ↓ 

 

Wie wichtig ist das Aussehen bei einer Partnersuche?
 
Antwort: Das Aussehen spielt eine enorm wichtige Rolle. Gerade, wenn man jemanden noch nicht kennt, ist das Aussehen eines der bedeutendsten Auswahlkritierien.
 

 

Nach oben | Kommentieren oder Frage stellen ↓ 

 

Was ist von Internetbekanntschaften zu halten?
 
Antwort: Internetbekanntschaften sind genauso Bekanntschaften, wie jede andere. Der Unterschied liegt einfach darin, dass eine Internetbekanntschaft, bereits signalisiert hat, prinzipiell einen Partner zu wollen.
 

 

Nach oben | Kommentieren oder Frage stellen ↓ 

 

 

Gibt es eine Partnersuche für Jugendliche/Minderjährige?
 
Antwort: 
 
www.bildkontakte.de
www.flirtfever.de
www.lablue.de 
www.kwick.de
www.jappy.de

Hinweis: Bitte als Jugendlicher höchste Vorsichtsmaßnahmen treffen.
 

Nach oben | Kommentieren oder Frage stellen ↓ 

 

In welcher Zeitung / Magazin kann man Kontaktanzeigen / Kontaktinserate schalten / inserieren?
 
Antwort:  Gewöhnlich findet man Kontaktanzeigen im regionalen Anzeigern. Häufig auch in Wurfzeitungen, die im Briefkasten ausliegen.

Kontaktanzeigen in Zeitungen sind aber rückläufig, da immer mehr Menschen online inserieren. 

 

Nach oben | Kommentieren oder Frage stellen ↓ 

 

Wie mache ich jemanden verliebt in mich?
 
Antwort:  Wichtig ist als erstes den Kontakt herzustellen. Verwickle den/die Ausgewählte(n) in ein Gespräch. Suche den Kontakt. Interessiere dich. Sei nett und zuvorkommend. Höre zu. Mach eventuell kleine Geschenke (falls passend), lade die Person ein, gemeinsam etwas zu erleben, versuche, mit der Person über dessen Meinung übereinzustimmen.

 

Nach oben | Kommentieren oder Frage stellen ↓ 

 

 

Ihr Kommentar oder Frage
(um eventuell eine Antwort zu erhalten, bitte auch Email-Adresse angeben)
 


Spam-Sicherheitsabfrage:
Was sehen Sie auf diesen Bildern:





 


 

verliebt sein

 

Impressum

Copyright Webdesigner Michael Janik